Gute Kleidung

Aktuell können wir euch nur die Marke EarthPositive anbieten. Das Label ist vom Produzenten, Continental Clothing, wo wir die Kleidung direkt einkaufen.
Dieses Video zeigt euch wie die EarthPositive-Kollektion entsteht, vom Anbau der Biobaumwolle bis zum fertigen Kleidungsstück.






bio


EarthPositive™ Textilien sind zu 100% aus kontrolliert biologisch angebauter Baumwolle aus Indien. Die Biobaumwolle stammt aus speziellen Anbaugebieten, in denen ausschließlich Biobaumwolle angebaut und manuell verarbeitet wird. Die Control Union sowie die Soil Association haben alle EarthPositive™ Produkte mit dem Global Organic Textile Standard (GOTS)-Label "organic" zertifiziert. GOTS ist das führende Siegel für Textilien aus biologisch produzierten Fasern. Es verlang höchste Umweltstandards in der gesamten Lieferkette sowie die Einhaltung von sozialen Standards. Das GOTS-Label "organic" zertifiziert, dass mindestens 95% der Fasern aus zertifiziert biologischem Anbau stammen. Bei EarthPositive™ sind es 100%!


fair


Fair, weil der Produzent,Continental Clothing Company, Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF) ist. Die FWF fördert weltweit faire Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie. Werden Unternehmen Mitglied bei der FWF und unterzeichnen den Verhaltenskodex, verpflichten sie sich somit zur Einhaltung der Arbeitsrichtlinien in ihren Betrieben. Der Verhaltenskodex basiert auf den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und der Universalen Menschenrechtserklärung. Er umfasst folgende acht Punkte für die Bekleidungsindustrie: 1. Keine Kinderarbeit 2. Keine Zwangsarbeit 3. sichere und gesundheitsschützende Arbeitsbedingungen 4. gültige Arbeitsverträge 5. Zahlung von existenzsichernden Mindestlöhnen 6. Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen 7. keine Diskriminierung von Beschäftigten 8. Keine ueberlangen Arbeitszeiten. Für weitere Informationen: www.fairwear.org


klimaneutral


"Einflussarme" Landwirtschaft In der ökologischen Anbauweise wird auf mineralölbasierte Kunstdünger, Pestizide oder Herbizide verzichtet. Deshalb kommt sie mit weniger fossilen Brennstoffen aus und ist somit deutlich CO2-ärmer als die konventionelle Landwirtschaft.

Erneuerbare Energien Dreißig große Windturbinen versorgen die EarthPositive™ Produktionsstätten Tag für Tag mit 100% erneuerbarer Energie.

Transport Es findet kein Transport per Luftfracht statt! Die Earth PositiveProdukte™ werden ausschließlich in Containern über den Seeweg verschifft.

Lagerung Die Lagerhäuser und Büros in London und Berlin werden ebenfalls mit erneuerbaren Energien versorgt.

Transparenz Die CO2-Fußabdrücke der einzelnen EarthPositive™ Produkte wurden vom Carbon Trust ermittelt. Das unabhängige Ergebnis: 90% weniger CO2 entstehen bei der Herstellung eines EarthPositive™ Produkts im Vergleich zu einem konventionellen Baumwollkleidungsstück.


Nachhaltige Produktion

Aufbereitung von Regenwasser Für die Produktion von 1kg Baumwolle werden ca. 20.000 Liter Wasser benötigt. Das entspricht der Menge von einem T-Shirt und einem Paar Jeans. Deshalb werden die EarthPositive™ Textilien in einer Region produziert, die ihre Wasservorräte bis zu 95% durch die Monsunregen deckt. Das reduziert den Bedarf an großflächiger Bewässerung, wie sie im konventionellen Baumwollanbau üblich ist. So trocknen nicht zum Schaden der lokalen Bevölkerung regionale Flüsse und Seen aus.

Aufbereitung des Abwassers In einem geschlossenen Klärsystem wird das Abwasser der Färberei zu Trinkwasser aufbereitet.

Umweltfreundliche Verpackung EarthPositive™ Produkte werden in biologisch abbaubaren PVC-freien Verpackungen und in 100% wieder verwertbaren Kartons geliefert.


Werde Klimaschützer!

Beim Waschen und Trocknen werden bis zu 80% der Energie verbraucht, die in der gesamten Lebensdauer eines Baumwollkleidungsstück anfallen. Wie klimafreundlich also dein eigenes T-Shirt wirklich ist? Das entscheidest du!
- Wasche deine Kleidung bei 30°C.
- Lass deine Kleidung auf der Leine trocknen.
- Verwende umweltfreundliches Waschmittel: Wie z.B. das Ökowaschmittel von der Ökowaschmittel von der Waschkampagne mit nur 10 - 16 Cent pro Waschgang.